Das Projekt Unkonform


Heute stelle ich euch das Projekt aus meinem letzten Beitrag vor. Unkonform, da wir manchmal unkonform denken müssen, um auf zielführende neue Problemlösungen zu kommen. Die Plattform ist lösungsfokussiert, d.h. wir schreiben nicht nur über Probleme, sondern auch über mögliche Alternativen.

Wir wollen über einen Gemeinschaftsblog Menschen zu einem Umdenken inspirieren, denn es gibt immer mehrere Wege ans Ziel. Thematisch greifen wir dabei Themen wie persönliche Entwicklung, Nachhaltigkeit, Ernährung und Aktuelles auf.

Die Leitidee hinter dem Magazin


Unkonform ist eine Plattform für Veränderung im Kleinen, welche eine Veränderung im Großen mit sich zieht. Wenn wir genügend Menschen erreichen etwas in ihrem Leben zu ändern, dann ändern wir die Welt!