Antwerpen Station #2

Es gibt tausende Bahnhöfe auf der ganzen Welt und der in Antwerpen gehört zu den Schönsten die ich je in meinem Leben gesehen habe! Als ich vor ein paar Jahren das erste Mal hier aus dem Zug stieg, war ich geplättet von der Architeltur. Ich konnte nur mit großen kindlichen Augen alles anstarren und vergaß diesen Moment festzuhalten. Nun letzten Monat hatte ich die Chance auf unserem Wochenendtrip das nachzuholen...

Der Bahnhof wurde 1905 eröffnet und der damalige König machte die Bemerkung "C'est une petite belle gare", was übersetzt heißt "Das ist aber ein kleiner, schöner Bahnhof". Heute ist das Ganze ein riesen Komplex, mit 2 unterirdischen Ebenen und gefühlten 100 Rolltreppen und Aufzügen, wirkt der Bahnhof fast so wie ein Flughafen. Dennoch hat er seinen alten Charme behalten in Kombination mit dem Modernen!

Was haltet ihr von dem Bahnhof? Und welchen Stil mögt ihr lieber?

Ich weiß nicht warum ich so nostalgisch bin, aber irgendwie finde ich dass solche Gebäude viel mehr Persönlichkeit haben, als die heutigen Modernen. Die Modernen sind zwar auch ganz hübsch mit ihren klaren Formen, aber kommen niemals an die kunstvolle Architektur ran! Alleine das Fensterglas um die alte Bahnhofsuhr lässt mein Herz höher schlagen! Ich würde jetzt nie meine ganze Wohnung altmodisch einrichten, aber ich finde man sollte die verschiedenen Stile einfach mischen, um am Ende eine Persönlichkeit zu erhalten.

Eure Gedanken:

  1. Also ich kann mich dir nur anschließen, ich mag die älteren Gebäude und Baustile viel lieber. Die hatten einfach einen schöneren Stil, waren verspielter, romantischer und irgendwie herrschaftlicher. Deshalb gefällt mir der Bahnhof auch unheimlich gut.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Once Upon A Time schaue ich auch immer nur auf Deutsch, da muss ich die Folgen noch nicht gleich sehen und kann auch warten, aber bei Tvd und The Originals geht es mir dann wieder wie dir, die werden im Original geschaut.

    AntwortenLöschen
  2. ich kann dir und meiner vorrednerin mich nur anschließen. solche bahnhöfe geben einem gleich ein ganz anderes gefühl, so etwas herrschaftliches, da macht verreisen doch gleich viel mehr spaß!

    AntwortenLöschen