Stillstand


Dank dem Tutorial bei Realize, bin ich auf die Idee gekommen Cookie Splash Fotos zu schießen. Auch wenn es verdammt schwer ist immer den richtigen Moment zu treffen und den Würfel immer genau in die Tasse zu versenken, hat es hat riesen Spaß gemacht!
Ich finde mit Wasser kann man schöne Effekte in Bilder in Bilder zaubern, man sieht Dinge die sonst viel zu schnell für unser Auge wären. Es wirkt leicht unrealistisch, aber das macht es so fazinierend.

Eure Gedanken:

  1. Oh wow!! Die Bilder sehen super aus :) ich bin momentan auch ganz doll dabei, Inspirationen und Ideen für meine eigenen Fotos zu sammeln! :)

    Von Tagebuch eines Vampirs habe ich nur die ersten drei (?) vier (?) Bände gelesen... Es endete zumindest damit, dass Stefano und Elena zusammen blieben. Ist das am Ende denn immer noch so?

    Die Bücher von Tanja Heitmann kannte ich bisher gar nicht - die hören sich aber auch toll an! :)

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schöne Bilder :)
    Wollte neulich ähnliche machen, aber habe mich dann doch anders entschieden. Die Wirkung ist einfach super :) Ich werde es nachholen, solche Bilder zu machen :D
    Anneke ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Panem gehört auch zu meinen Favoriten und natürlich Harry Potter, die Bücher habe ich so geliebt :)
    Anneke ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich lese momentan "Die Auswahl" von Ally Condie. Das gefällt mir bisher eigentlich ganz gut :)

    Ohh - okee. Ich hab wie gesagt nur die ersten drei oder fünf Bände (ich weiß nicht mehr genau) gelesen und bin daher absoluter Stefan(o) Fan ;)

    Ohh - musst du unbedingt machen! Es bringt riesen Spaß und wenn du Freunde hast, die mitmachen, ist es eine wirklich schöne Idee für Feiern etc :)

    AntwortenLöschen
  5. Der Großteil meiner Suchanfragen sind auch relativ normal, aber manchmal ist es einfach zum schießen komisch. Irgendwann hat man aber auch so viel auf dem BLog stehen, da es ist kein Wunder, wenn mal jemand mit so verrückten Begriffen auf ihn stößt :D

    AntwortenLöschen