Was steckt dahinter?


Habe den Post schon heute online gestellt. Der Text ist sehr lang, deswegen auch der Jump Break. Ich liebe es durch Schreiben Themen zu analysieren, irgendwie formt sich dann alles zu einem Bild.

An dieser Stelle möchte ich noch sagen, ich bin kein Psychologe, das einzige was ich kann ist zu beobachten und meine Erkenntnisse weiter zu vermitteln. Damit jeder sich ein eigenes Bild daraus machen kann. Meine Texte sollen kein Weltbild aufzwingen, sondern nur zum Überlegen anregen. Einfach neue Sichtweisen entdecken :)

Nehmen wir an es ist tatsächlich ein junges Mädchen, das für gefällt mir immer mehr Klamotten fallen lässt und Gutscheine durch Klicks auf Twixa-Links erhält. Wie kommt man darauf?
Ganz ehrlich mir wäre das im dem Alter nie eingefallen, aber trotzdem versuche ich es mal nachzuvollziehen.



Unsere Gesellschaft ist sehr materialistisch aufgebaut, das Äußere zählt mehr als das Innere. Viele sind in diesem Alter in einer Orientierungsphase, sie sehen ihre Umwelt. Und die zeigt ihnen du musst immer Top-Gestylt, selbstbewusst und perfekt sein. Also macht man den Trend nach, weil alle sich so verhalten. Und für Klamotten und Co braucht man eben Geld, wie kommt man an Geld? Ja genau, arbeiten! Aber wer will heute schon noch Arbeiten und etwas dafür geben damit man etwas bekommt? Hätten viele die Wahl zwischen gratis Geld und einem Job der einen erfüllt und sicher ist. Was würde man wohl wählen?

-Nichts tun, viel Geld kriegen und alles kaufen können was man will
oder
-Arbeiten, glücklich sein und trotzdem genug Geld haben

Ich würde mich für Zweites entscheiden, aber wenn ihr das Erste wählen würdet ist das auch völlig in Ordnung. Ich urteile darüber nicht, jeder soll leben wie er möchte ;).
Dennoch werde ich euch auch meine Sicht zeigen, wir leben in einem Sozialstaat das heißt die Unterschicht wird aufgefangen durch die produzierende Bevölkerung. Mit Produzierende Bevölkerung meine ich, alle die dem Land durch ihre Arbeit Gewinn einbringen und ihre Steuern zahlen. Jeder der nicht produziert wird bezahlt von der Schicht Menschen die produziert und der Teil wird immer kleiner. Normalerweise sollte jeder in Europa ein Dach über dem Kopf und zu essen haben, auch wenn das momentan Ausnahmen gibt weil das System Löcher hat. Überall muss gespart werden, wieso?

Der Otto-Normalverbraucher trägt daran keine Schuld, er trägt seinen Teil zur Gesellschaft bei indem er Steuern zahlt. Jedoch manche Häufen ihr Geld und tun alles, damit sie keine Steuern zahlen müssen! Jüngstes Beispiel, Depardieu, der jetzt Russe ist weil die da weniger Vermögensteuern zahlen müssen!
Ist es gerecht dass ein Arbeiter im Verhältnis mehr Steuern zahlt, als ein Reicher? Sie häufen oft ihr Geld während andere sich die Finger abfrieren, weil sie keine Heizkosten mehr bezahlen können.

Ich habe nichts dagegen das sie es tun und viele haben hart dafür gearbeitet, ich finde das respektwürdig, wenn sie durch harte Arbeit reich geworden sind. Aber sie sind auch nur Menschen und sollen gleich behandelt werden, wie alle. 

Momentan richtet sich nur vieles nach den Besserbetuchten aus, zum Beispiel werden Wohnungen gebaut die sich ein Normal-Sterblicher nie leisten kann. Obwohl eine Wohnungsknappheit herrscht!
Alles richtet sich nach den besser Betuchten aus, weil da noch Geld zu holen ist für die visionären Projekte der Zukunft. Wo bleiben die Normalverdiener? 

Sie fangen an zu träumen, wie es ist schnell reich zu werden und sich alles leisten zu können, was man sich wünscht. Die Unzufriedenheit wächst, der Drang nach Luxus und die Kredite ebenfalls. So kommt Twixa den Menschen recht gelegen, da sie sich etwas kaufen können ohne dafür zu Arbeiten. Einfach nur indem sie die URL, raffiniert verbreiten. Was genau Twixa mit den Daten macht die er von den Usern erhält ist unklar. Denn irgendwie müssen die Gutscheine auch finanziert werden! Und wie gesagt nichts gibt’s umsonst!

Viele überschätzen sich mit ihrem Kredit oder verlieren ihren Job und dann kann es schon mal passieren das Insolvenz angemeldet werden muss. Das Sozialsystem sollte das eigentlich auffangen. Aber dies schafft es langsam nicht mehr, da es zu viele sind die Schulden gemacht haben und durch die Krise ihren Job verlieren. So macht das Land Schulden, die es zurückzahlen muss und dazu erhöht es die Steuern. Was passiert dadurch? Die Bevölkerung verliert an Kaufkraft und verarmt irgendwann bis irgendwann wieder nur Unter- und Oberschicht existieren.

Natürlich sollte alles nicht so weit kommen, jedoch läuft alles darauf hinaus. Es ist Zeit das System zu überdenken und jeder sollte bei seiner eigenen Einstellung zum Leben anfangen. 

So nun zurück zum Ursprungsthema, diese Ausschweifung wird denke ich das wieso erklären. Falls dieser Fanpageadministrator, allerdings ein Erwachsener Mann ist, stellt sich die Frage woher hat er die Fotos? Gut möglich das er sich in Chats herum treibt und junge Mädchen darum bittet ihm solche Fotos zu schicken? Und sie dann unter diesem Namen veröffentlicht in Unwissenheit der Mädchen. Falls die Urheberin, jedoch wirklich Minderjährig ist sollte man ihr erklären was für Auswirkungen das hat. So oder so soll man Kindern den Umgang mit dem Internet beibringen, jedoch nicht auf die Art und Weise wie man es heute für gewöhnlich macht.

 ♥♥♥

Eure Gedanken:

  1. Ich finde das toll, dass Du dem ganzen nachgehst...ich liebe Deine Gedankenspiele. Komme jetzt sicher öfters hierher-sah Dich im Freizeitcafe. Liebe Grüsse, Ute

    AntwortenLöschen
  2. Neuigkeiten im Fall: Billiger und geschmackloser geht es wirklich nicht, oder? Wie Ihr helfen könnt… http://www.freizeitcafe.info/billiger-und-geschmackloser-geht-es-wirklich-nicht-oder-wie-ihr-helfen-konnt/#more-10818

    AntwortenLöschen