Verrückt nach Vampir


Wie könnte es auch anders sein, fing meine Schwäche für Vampirromane mit der Bis(s)-Reihe an. Stephenie Meyers erster Roman wurde während der Adventszeit im Radio vorgestellt und ich war begeistert von der Story! Nachdem ich mir den Roman gekauft hatte, verschlang ich ihn quasi in die Geschichte kann man sich gut reinfallen lassen und der Stil ist flüssig. Ich kann sie jedem empfehlen, allerdings muss ich warnen dass das Buch anders ist als der Film!

Um ehrlich zu sein war ich anfangs enttäuscht vom ersten Twilight Film, denn die schönsten Momente aus dem Roman wurden in schrecklicher Reihenfolge zusammengesetzt. Der ganze Film hatte keinen Tiefgang und wirkte etwas flach, glücklicherweise hat sich die Qualität bei jedem weiteren Film drastisch verbessert! Vermutlich auch weil ihr Budget um das Millionenfache gestiegen ist.

Danach kaufte sich meine Schwester die ersten vier Bücher von Tagebuch eines Vampirs, ich konnte nicht anders als sie auch zu lesen.
Sie sind meiner Meinung nach noch besser als die von Stephenie Meyer, Lisa Smith hat zwar einen komplizierten Schreibstil, aber es kommt einem dennoch flüssig vor. Die Romane laufen wie ein Film vor deinem inneren Auge ab.

Wer die Romane kennt wird einen großen Unterschied zur Serie erkannt haben, denn die Story ist einfach anders. Für die Serie wurden ganze Charaktere weggelassen oder hinzugefügt. Für mich hat Tagebuch eines Vampirs nur entfernt etwas mit Vampire Diaries zu tun. Die erste Staffel konnte ich mir irgendwie nicht antuen, weil so viel anders war aber mittlerweile bin ich ein Fan der Serie geworden! Ich bibbere fleißig mit wie es mit Elena weiter geht, nachdem sie ein Vampir geworden ist und sich wieder erinnert dass sie Damon zuerst gesehen hat…
Und ob sich das Ganze doch ein wenig an den Büchern orientiert, wo etwas mit ihr passiert. Freue mich auf jeden Fall auf die 4.Staffel die am 11. Oktober in den USA anläuft.


Allen eingefleischten Tagebuch eines Vampirs Fans werden inzwischen bestimmt bemerkt haben, dass die Bücher sich ab dem 8. Band verändert haben. Der Grund? Die Autorin wurde gefeuert! Aus ihrem eigenen Roman! Ich war empört und bin es noch immer, der Grund für die Trennung sie wollte Damon und Elena zusammen kommen lassen... Ich finde die Bücher zwar noch okay, jedoch fehlt mir der Schreibstil von Lisa Smith die Gedankengänge sind nicht mehr die Gleichen.

Bei einem anderen Verlag ist von ihr die Reihe „Visionen der Nacht“ erschienen, dort geht es auch um eine typische Dreiecksbeziehung und manchmal hat es überraschende Ähnlichkeit zu Tagebuch eines Vampirs. Ich kann die Reihe nur weiterempfehlen!

Überlege mir momentan die Argeneau-Serie von Lynsay Sands in Englisch zu kaufen, kennt sie zufällig jemand? Wenn ja, ist sie gut?


♥♥♥

Am Wochenende kommt nochmal ein anderer Post, dann habe ich auch mehr Zeit um Fotos zu schießen und sie zu illustrieren ;)

Eure Gedanken:

  1. Den letzten Twilight-Filmmuss ich unbedingt sehen!!!

    AntwortenLöschen
  2. Endlich mal noch ein Blog, der sich nicht nur um Schminke und neue Klamotten dreht. Weiter so <3

    AntwortenLöschen
  3. Eine Frage, sind wir zufällig bei der Geburt getrennt worden und an verschiedene Familien weiter gegeben worden? XD
    Weil wenn ich deine zwei letzten Posts so ansehen kann ich es nicht glauben. Stolz und Vorurteil verrückt und Vampir süchtig...
    Genau wie ich auch... Irgendwie gruselig xD

    AntwortenLöschen
  4. Pride and Prejudice bin ich auch verrückt und Vampir verrückt auch, also es gibt definitiv mehrere von uns :))

    Ich habe grad heute eine Rezi zu einem Vampirbuch veröffentlicht, vielleicht schaust du mal vorbei. Die Buchserie ist wirklich gut und romantisch/lustig.

    www.fashionnfreak.blogspot.de

    LG **P**

    AntwortenLöschen
  5. um ehrlich zu sein habe ich twilight nicht mal gesehen bzw. gelesen :ss aber hm du schreibst schön und der blog gefällt mir auch sehr.
    liebe grüße noooemi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Also ich mag von diesem ganzen Vampir-Quatsch nur "Twilight" - danke für den Trailer! :)

    AntwortenLöschen
  7. Twilight ist einfach der hammer hab alle bücher gelesen & alle filme gesehen & freue mich schon sehr wenn im November der letzte teil raus kommt :)

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe twilight, die Bücher und Filme und Tagebuch eines Vampirs die Bücher sind auch wunderschön hab vor ein paar Wochen angefangen die Serie dazu zugucken :)
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Oh, den letzten Teil sollte ich mal angucken :) Eigentlich bin ich kein Fan von Vampirbücher, aber ich kann sie langsam leiden :)

    AntwortenLöschen
  10. Ja den letzten Twilight Film muss ich auch sehen, obwohl ich kein Fan bin :))
    http://papillonfully.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. ohh gott ich liebe es ♥

    http://jacs-la-la-land.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. mh ne twilight mag ich ga nicht iwie... vampire generell sind nich so meins...

    AntwortenLöschen